• Bild
  • Stallbau Fritz Eduard - Landmaschinen und Agrarwirtschaft in Südtirol
  • Bild
  • Geschäft von Fritz Eduard Stallbau in Schlanders
  • Bild
  • Bild

Kühlen

Bild

Drastische Reduzierung der Kosten für die Milchkühlung

Die Kühlung wird optimal an den Milchfüllstand im Tank angepasst. Die hervorragenden thermischen Eigenschaften sorgen dafür, dass sich die Milchtemperatur selbst bei einem ganztägigen Stromausfall um weniger als 0,5 °C erwärmt, was Ihnen bares Geld spart. Mit der Nachtbetriebsfunktion können Sie weitere Einsparungen erzielen – und zwar bis zu 25 % der jährlich für die Kühlung anfallenden Kosten.

Bild

Der beste Tank überhaupt

Wir verwenden einen dickeren Stahl als allgemein üblich und mehr Dämmstoff als unsere Wettbewerber.

Bild

Benutzerfreundliche Bedienelemente

Mit CoolControl haben Sie alles unter Kontrolle – dank eines großen LCD-Bildschirms, Quick-Start-Tasten, Milchfüllstandmessung, Nachtbetrieb und vielem mehr. Die neue Zwei-Wege-App für Ihr Smartphone hält Sie zu jeder Zeit über Ihren Tank auf dem Laufenden.

Bild

Schneller, besser reinigen

Das SwiftCool Reinigungssystem wurde dafür konzipiert, eine leistungsstarke, gründliche und schnelle Reinigung zu ermöglichen. Das Reinigungssystem wurde mithilfe von fluoreszenzbasierten Prüfverfahren getestet, damit Sie sich vollständig auf das System verlassen können. Die leistungsstarke Reinigungspumpe von hoher Kapazität gewährleistet eine schnellere Reinigung auf Tastendruck.

Bild

Schneller kühlen

Mit der von Dairymaster angebotenen Palette an Kondensatoreinheiten, die kundenspezifisch angepasst werden, lässt sich die Zeit zum Kühlen der Milch im Vergleich zu allen anderen auf dem Markt erhältlichen Produkten um bis zu 11 % verkürzen. Das bringt im Vergleich zu marktüblichen Standardgeräten eine beträchtliche Reduzierung der Kühlkosten um bis zu 13 % mit sich.

Bild

Erweiterte Temperaturmessung

Das intelligente Design des Tanks bedeutet, dass wir nicht die Temperatur des Stahls, sondern der Milch messen, wodurch sich bis zu 10 % der Kosten für die Milchkühlung einsparen lassen.

Bild

Der vernetzte Milchviehbetrieb

Mit Dairymaster lassen sich Updates für Ihren Tank remote vornehmen, sodass Sie sicher sein können, immer über die neueste Technologie zu verfügen und Zeit zu sparen, da ein Besuch vor Ort nicht erforderlich ist.

Silos

Bild

Lagerlösungen für jede Situation

Der SwiftCool Milchkühlsilo ist die optimale Lösung, wenn der Bedarf besteht, große Mengen an Milch im Betrieb zu kühlen und zu lagern, aber keine Möglichkeit besteht, die vorhandenen Gebäude zu erweitern oder es sich als zu unwirtschaftlich erweist, neue Gebäude zu bauen, um konventionelle Milchtanks unterzubringen.

Bild

Wirtschaftlicheres, ökologischeres Design

Unsere Milchkühlsilos zeichnen sich durch einen geringeren CO2-Fußabdruck als horizontale Tanks mit ähnlicher Kapazität aus, sind aber trotzdem so robust ausgelegt, dass sie jeder Witterung trotzen. Daher eignen sie sich für die Installation im Freien. Zudem können Sie mithilfe von seitlichen Verdampferplatten zusätzliche Kühlkapazität erreiche

Bild

Cool bleiben…

Alle vertikalen Lagerlösungen sind mit der Dairymaster CoolControl Technologie ausgestattet, die eine automatische Regulierung der Kühlleistung und über die SwiftCool App einen 24/7-Zugriff auf die Leistungsstufen Ihres Tanks ermöglicht.

Bild

SwiftCool

SwiftCool Duo für eine 100%ige Rückgewinnung der Wärme

Ein professionelles System zur Heißwasserproduktion, das speziell für Milchviehbetriebe entwickelt wurde

Bild

Das ganze Jahr über schneller mehr heißes Wasser zur Verfügung

-Geringere Wasserheizkosten.
-Wasser wird jedes Mal erhitzt, wenn Milch gekühlt wird.
-Möglichkeit zur täglichen Reinigung mit heißem Wasser.
-Vorgewärmtes Wasser für den Alltagsgebrauch verfügbar.
-Einfaches Nachrüsten.

Bild

Rückgewinnung von bis zu 6-mal mehr Wärme…

Traditionelle Wärmerückgewinnungssysteme gewinnen lediglich die Wärme aus der Enthitzung von heißen Gasen zurück, was weniger als 20 % der rückgewinnbaren Energie ausmacht. Das SwiftCool Duo Wärmerückgewinnungssystem gewinnt die von der Kühleinheit erzeugte Kondensationswärme zurück. Damit lässt sich selbst unter schwierigen Bedingungen Wasser sehr schnell auf eine Mindesttemperatur von 55 °C aufheizen.

Bild

Von 300 auf 2000 Liter

Gut durchdachtes Design, um die Wärmerückgewinnung zu optimieren; ausgestattet mit einem
separaten Kaltwassereinlass, um während der Wärmerückgewinnungsphase einen Kaltwasser-Bypass zu vermeiden.
Wenn die Milch gekühlt wird, erwärmt sie das Wasser für uns. Es wird dabei auf gut 60 Grad erhitzt ‒ ohne zusätzlichen Stromverbrauch.

Bild

Milchkühlung von höchster Qualität

Die Plattenkühler von Dairymaster sind die ideale Lösung, um die Milchtemperatur nach dem Melkvorgang schnell abzusenken. Wir bieten eine breite Palette an Plattenkühlern für jede Anlagengröße und jede Kühlanforderung an. Mithilfe der drehzahlvariablen Milchpumpensteuerung von Dairymaster kann die Kühleffizienz sogar noch gesteigert werden.

Bild

Plattenkühler für jede Anlagengröße

Unsere Plattenkühler gehören der Premiumklasse an. Sie können für jeden Anlagentyp ausgelegt werden. Da die Plattenkühler zudem nicht eingebaut, sondern außen angebracht werden, lässt sich das System spielend einfach erweitern.

Bild

Vorteile von Plattenkühlern

-Schnelles und effizientes Kühlen der Milch.
-Edelstahlkonstruktion.
-Einfach erweiterbar.

Tauchkühler

Bild

Tauchkühler TK-Z 1,7 & 2,7 PS
-Kompaktes Gehäuse mit Halteleiste für die Wandmontage
-Verflüssiger für die FCKW-freien Kältemittel R 407 c und R 404 A
-Axialventilator in Sichelbauweise
-Zylinder oder Ringverdampfer mit Schonrührwerk aus Edelstahl
-Schalt und Regelorgane mit kompletter Verdrahtung
-Stufenschalter zur Bedienung des Gerätes
-Intervallsteuerung und Nachrührautomatik

Bild

Tauchkühler TK-R 1,7 & 2,7 PS
Alle Tauchkühler sind serienmäßig mit einer digitalen Temperaturanzeige versehen.
Der elektronische Milchthermostat garantiert eine konstante Milchtemperatur. Er ist stufenlos regelbar.
Eine Taktautomatik verhindert das Aufrahmen der Milch.
Durch das sehr langsam laufende Rührwerk (48 U/min.) ist eine sehr schonende Milchbehandlung gewährleistet (keine Butterungserscheinung und keine Schaumbildung).
Kein Eisansatz bei 4°C Milchtemperatur und 5°C Umgebungstemperatur.
Alle mit Milch in Berührung kommenden Teile sind aus CrNi-Stahl (1.4301). Die Schweißnähte sind sauber und glatt gearbeitet.
Nachträglicher Anbau einer Wärmerückgewinnung ist möglich.
Tauchkühler mit Rohlwendelverdampfer sind auch in Kompakt-Bauweise mit Wärmerückgewinnung lieferbar.
Einsatz auch bei geringen Milchmengen.