• Bild
  • Geschäft von Fritz Eduard Stallbau in Schlanders
  • Bild
  • Bild
  • Stallbau Fritz Eduard - Landmaschinen und Agrarwirtschaft in Südtirol
  • Bild

Gesundheit und Fertilität

Bild

Brunst leicht erkennen…

Jeder Milcherzeuger wünscht sich eine einfache und genaue Brunsterkennung, mehr Kälber zur richtigen Zeit und die bestmögliche Genetik. Forschungen haben gezeigt, dass die Brunst in der Mehrzahl der Fälle nachts beginnt, wenn der Milcherzeuger normalerweise schläft. Der MooMonitor+ arbeitet im Dauerbetrieb (24×7) und ermöglicht daher eine genaue Brunsterkennung, sodass der Milcherzeuger ganz beruhigt sein kann.

Progesteron Schnelltest P4 Rapid

o Einfache und präzise Brunsterkennung mit Hilfe eines Teststreifens
o Anzuwenden in Milch
o Hilft Landwirten, Tierärzten und Besamungstechnikern bei der sicheren Brunsterkennung

Bild
Bild
Bild

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Höhere Fertilität, gesündere Kühe und mehr Kälber

Mit dem MooMonitor+ System findet eine revolutionäre, tragbare Technologie Eingang in den Bauernhof, mit der sich Fertilität und Tiergesundheit hervorragend überwachen lassen. Die Verwendung von Technologie, wie z. B. Cloud Computing, tragbare Sensoren und Big Data, trägt dazu bei, das Gesicht der Landwirtschaft nachhaltig zu verändern und die Überwachung der Gesundheit und Fertilität der Tiere zu verbessern.

Bild

Das individuelle Tier im Blick

Mit der individuellen Leistungsüberwachung der Tiere kann der Milcherzeuger die Leistung des einzelnen Tieres während der gesamten Laktation maximieren.

Bild

Besseres Gesundheitsmonitoring

Kühe lieben das Wiederkäuen. Das Wiederkäuen zeigt, wie sich die Kuh fühlt, und spiegelt ihre Verdauungstätigkeit wider. Die auf das Wiederkäuen bezogenen Daten geben dem Milcherzeuger Auskunft über das Wohlbefinden des Tieres. Der MooMonitor+ gibt bei verändertem Verhalten Alarme aus, und wenn mögliche Gesundheitsprobleme erkannt werden, wird der Milcherzeuger darauf aufmerksam gemacht. So sind ein frühzeitiges Eingreifen, weniger Antibiotika und bessere Genesungsraten möglich. Außerdem lässt sich Brunst so noch genauer erkennen.

Bild

Zwischenkalbezeiten verkürzen

Die Verkürzung der Zwischenkalbezeit in der Herde ist entscheidend, wenn Sie effizienter und profitabler arbeiten möchten. Die Zwischenkalbezeit ist für die Maximierung der Milchtrockenmasse entscheidend. Mit dem MooMonitor+ können Sie jetzt ein häufigeres Kalben erreichen, da jede Ihrer Kühe rund um die Uhr (24×7) überwacht und Brunst sehr genau erkannt wird.

Bild

So haben Sie das Herdenmanagement im Griff

Mit dem MooMonitor+ können Milcherzeuger ihre gesamte Herde über ihr Telefon überwachen. Ein Milcherzeuger kann nicht rund um die Uhr bei seiner Herde sein. Er muss daher mit den verfügbaren Tools arbeiten, um sicherzustellen, dass alle brünstigen Kühe korrekt identifiziert werden, um die künstliche Besamung vorzunehmen. Dieses System ist das ultimative Management-Tool, das einem Milcherzeuger genaue Informationen bereitstellt.

Bild

Mit MooMonitor+ ein Kinderspiel

Sie können MooMonitor+ auf ein kompatibles Telefon übertragen, wodurch es wesentlich einfacher wird, einer Kuh ein Halsband zuzuordnen oder die individuellen Daten einer Kuh auszulesen. Hinzu kommen weitere Vorteile wie Benutzerfreundlichkeit, schnellere Abfertigung der Tiere und weniger Stress für den Milcherzeuger und die Kuh. Zudem können Sie mit dem MooMonitor+ bequem über Ihr Telefon gleich mehrere Betriebe überwachen.

Pflege für das Tier

Bild

Grind-Balsam

Die natürliche Pflege bei Räude, Kälbergrind und Schäb. 500ml

Euter-Pflege

Bild

Anzuwenden zur Behandlung “hitziger” Euter sowie zur Pflege des Euters bei Bissen und Insektenstichen. 500ml

Tiroler Steinöl für den Bauernhof

Bild

Zur Behandlung und Pflege von Tieren bei entzündlichen Vorgängen, zur Haut- und Wundpflege, bei Scheuerstellen, Huf- und Klauenbehandlung, uvm. 500ml